Artikelformat
28. Dezember 2006

Faxen per DSL

Faxen per DSL ist recht einfach mit der folgenden Lösung.
Sipgate.de bietet für Windows ein Programm, so dass Sie bequem von Ihrem Rechner per Voice over IP bzw. faxen per DSL können. Das Programm zum faxen per DSL nennt sich Sipgate Faxdrucker.
Die Fax-Software für Windows macht das Faxen per DSL so einfach wie das Drucken. Nach Installation des Druckertreibers finden Sie im Menüpunkt “Drucken” den “sipgate Faxdrucker”. Bei Aufruf öffnet sich eine Maske zur Eingabe der Empfänger-Faxnummern.
Die erfolgreiche Fax-Zustellung bestätigt sipgate per E-Mail.
Sipgate nimmt momentan für das Faxen per DSL 49 ct / Verbdg.zzgl. Minutenpreis Telefonie, aber ich denke die Preise weren bald fallen!

Faxen per DSL – Vorgehen

* Anmeldung bei Sipgate.de
* Download des Sipgate Faxdrucker
* Installation der Software (MS Netframeword 2.0 wird benötigt)
* Konfiguration des Sipgate Faxdrucker zum faxen per DSL
* Öffnen des zu faxenden Dokuments und Datei > Drucken > Name des Drucker: Sipgate Faxdrucker > Drucken
Fertig ist das faxen per DSL!